Bücher / Personalmanagement und Führungskräfteentwicklung


4g.gif

Personalmanagement und Führungskräfteentwicklung

Zahlen, Fakten, Praktische Konsequenzen

Erten-Buch, Mayrhofer, Seebacher & Strunk (2006)
Linde international

Kaufen


Weitere Bücher

Klappentext

Auf der Basis zweier großer europäischer Studien liefert dieses Buch empirisch gestützte Einsichten zu zentralen Aspekten des Personalmanagements und der Führungskräfteentwicklung im internationalen Vergleich. Es behandelt Fragen der Struktur des Personalmanagements, der Personalpolitik, -beschaffung und -entwicklung, der Vergütung sowie der Arbeitgeber-Arbeitnehmerbeziehungen und wirft einen detaillierten Blick auf die Praktiken der Führungskräfteentwicklung und deren Bedeutung für den Unternehmenserfolg. Fallbeispiele aus der Unternehmenspraxis ergänzen die vorgelegten Befunde. Damit ist das Buch eine wichtige Informationsquelle für alle, die an harten Fakten und internationalen Vergleichsdaten im Bereich Personalmanagement interessiert sind.


   

Abbildung: Systemwissenschaftliche Methodologie

Eine systemwissenschaftliche Methodologie verfolgt als gemeinsames Ziel zweier unabhängiger, aber parallel geführter Forschungszugänge die Dynamik empirischer Zeitreihen (bottom-up) und künstlich im Rahmen von Computersimulationen gewonnener Zeitreihendaten (top-down) aufeinander zu beziehen und miteinander zu vergleichen.
(Mehr dazu: Strunk, G. & Schiepek G. (2014) Therapeutisches Chaos)

Quick Links

- Bücher
- Lehre
- Software
- Videos
- Home