Lehre & Beratung / Modul 3: Umgang mit Komplexität

Teile der Veranstaltung folgen dem Buch "Strunk & Schiepek (2006): Systemische Psychologie - Spektrum-Verlag" sowie dem dem Buch "Strunk & Schiepek (2014): Therapeutisches Chaos. (weitere Bücher)

 

Systemische Psychologie       Therapeutisches Chaos

 

Skript, Folien "Umgang mit Komplexität" 

Folien zum "alten Modul"

Video-Feedbacksystem als Video

Fraktale selber machen - Link zur Software Fractint

Was ist Chaos?

Lorenz-System

Phasenübergänge im Lorenz-System

Link zu dynamical-systems.org

     Papiercomputer als Excel-Arbeitsblatt

Vesters Papiercomputer. Eine Einführung (215 KB).

Vesters Papiercomputer. Computerprogramm (Windows).


Abbildung: Systemwissenschaftliche Methodologie

Eine systemwissenschaftliche Methodologie verfolgt als gemeinsames Ziel zweier unabhängiger, aber parallel geführter Forschungszugänge die Dynamik empirischer Zeitreihen (bottom-up) und künstlich im Rahmen von Computersimulationen gewonnener Zeitreihendaten (top-down) aufeinander zu beziehen und miteinander zu vergleichen.
(Mehr dazu: Strunk, G. & Schiepek G. (2014) Therapeutisches Chaos)

Quick Links

- Bücher
- Lehre
- Software
- Videos
- Home